JAZZ-Konzert: cracked seam

Dienstag, 16. Dezember 2014 - 20:00

Tickets:
Online: http://www.peterweisshaus.de/node/2651
und im Café Marat

"cracked seam", ist eine Band bestehend aus Musikern aus Leipzig und Köln.
Die Musik wird von der Pianistin Rahel Hutter entwickelt und danach gemeinsam als Septett entschlüsselt.
Wichtig ist der Musikerin hierbei, nie den Blick für das Gesamte zu verlieren und einen großen dramaturgischen Bogen über die Musikstücke zu spannen.
Die Musik bewegt sich zwischen Minimal, Klangcollagen und Melodien die sich im Nichts zu verlieren scheinen.
Das Konzert wird begleitet von einer Licht Installation, basierend auf Videoarbeiten von Sascha Herrmann, Institut für Photographische Meteorologie. Die Bilder untersuchen sowohl unterschiedliche als auch vergleichbare Formen von visuellen Zuständen, um der Wolke näher zu kommen.

Kleiner Vorgeschmack:
https://soundcloud.com/crackedseam

Und hier gibt es Infos zur Band:
https://www.facebook.com/rahel.hutter.92?fref=ts

Violine, Josefine Andronic
Piano, Kompositionen, Rahel Hutter
Orgel, Synthesizer, Clemens Pötzsch
Violine, Josefine Andronic
Gitarre, Michael Büschelmann
Gitarre, Jonas Dorn
Bass,Synthesizer, Philipp Martin
Schlagzeug, Dominik Mahnig
Video Installation, Sascha Herrmann

Eintritt: 
7 Euro
Kategorie: 
Musik und mehr